Lateinerbrücke in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina.

Der erste Unfall

Kommentare 0
Bosnien und Herzegowina

Der erste Unfall widerfährt uns in Sarajevo. Uns geht es gut. Ramon geht es auch gut. Meine Kamera allerdings hat, so sieht es aus, einen größeren Sensorschaden. Was war passiert? Eigentlich nur etwas Staub auf dem Sensor. Wie der da auch immer hingekommen ist. Ich passe grundsätzlich auf die Kamera auf wie auf ein rohes Ei. Der eigentliche Fehler war der Versuch, den Staub mit Hilfe eines Blasebalgs zu entfernen. An dem Blasebalg war ein kleiner, metallener Zierring befestigt. Dieser löste sich in genau jenem Moment, in dem sich der Balg über der Kamera befand und fiel mitten auf den Sensor. Mit dem Ergebnis, dass deutliche, große Kratzer zu sehen sind. Die Kamera ist nun unbrauchbar. Die Konsequenz, ab dem nächsten Beitrag gibt es erst einmal Handyfotos.

Immerhin, die Tiere unseres Stellplatzbetreibers lieben und trösten uns (die Hunde eigentlich nicht, wenn man ehrlich ist, die sind nur hinter unserem Essen her). Und die Stadt ist absolut sehenswert.

previous arrow
next arrow
Slider

 

Schreibe einen Kommentar