Albanien Europa

Herbstfarben

Rot leuchtende Blätter eines Weinstocks vor schwarzem Hintergrund.

Aktuell stehen wir auf etwa 700 m über Meereshöhe am Ohridsee in Albanien. Die mazedonische Grenze ist nicht weit. Tagsüber ist die Sonne noch kräftig, aber die Luft schon recht kühl. Nachts haben wir im Schnitt um die 8°. Deutlich zu spüren, der Sommer ist vorüber und der Herbst bricht an. Was natürlich auch wunderschön gefärbte Wälder mit sich bringt. Und Details, die es wert sind, fotografiert zu werden – insbesondere, nachdem meine Fuji XT-2 wieder voll einsatzfähig ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments