Albanien Europa

Offroad Trip Mount Tomorr

Allrad Camper auf dem Gipfel des Mount Tomorr, Albanien, mit Blick ins Tal.

Der Tomorr ist mit 2415 m einer der höchsten Gipfel Albaniens und von diesen der höchste, der mit dem Auto erreicht werden kann. In diesem Land allerdings, wo schon viele der Hauptverbindungsstraßen angesichts etlicher vulkankratergleicher Schlaglöcher nach etwas robusteren Fahrzeugen verlangen, ist der Begriff „Auto“ etwas enger zu fassen. Für die Strecke auf den Tomorr ist ein Allradfahrzeug notwendig, auch wenn es auf den Fotos gar nicht so dramatisch aussieht. Im oberen Teil wird die Piste recht steil und stellenweise ausgewaschen. Um unsere knapp drei Tonnen hochzubewegen, benötigen wir die Geländeuntersetzung. Dank dieser kriechen wir aber schneckengleich jeden noch so steilen Berg hinauf – so fühlt es sich jedenfalls an.

previous arrow
next arrow
Slider

Der Blick von oben ist grandios, die holperige Anfahrt lohnt sich! Wir verbringen die Nacht ganz oben auf dem Gipfel und haben Glück. Die Lichtstimmungen, die sich abends und am nächsten Morgen bieten, sind sensationell.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments