Asien Matsch&Piste Usbekistan

Matsch&Piste: Usbekistan – das Zentrum der Seidenstraße

Im Zentrum der Seidenstraße: Der Registan in Samarkand, Usbekistan

Für das Offroad- und Reisemagazin Matsch&Piste fahren wir nochmals unsere gesamte Route durch Zentralasien. Nachdem wir den Iran und Turkmenistan bereist haben, sind wir in Usbekistan, im Herzen der Seidenstraße, angekommen. In keinem anderen Land sind vergleichbare Pracht und orientalische Architektur zu finden. Wir nehmen euch mit zu einer Vielzahl beeindruckender Minarette, Moscheen und Medressen aus den berühmten Städten Chiva, Buchara und Samarkand. Und ihr erhaltet einen Eindruck vom modernen Usbekistan, das gerade einen Wandel durchläuft wie keines seiner Nachbarländer.

Unser Artikel „Usbekistan – Im Zentrum der Seidenstraße“ bei Matsch&Piste.

Wenn ihr nach der Lektüre noch mehr über Usbekistan lesen möchtet, bei uns im Blog findet ihr einen weiteren Beitrag.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments