Neu hier? Ein Wegweiser.

Schön, dass du hier bist! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, zeigt dieser Wegweiser die wichtigsten Dinge, die es in unserem Reiseblog zu entdecken gibt. Natürlich geht es ums Reisen. Genauer, um Fernreisen mit dem eigenen Fahrzeug. Der englische Begriff dafür, Overlanding, trifft es recht gut, da wir hauptsächlich über Land unterwegs sind.

Weiterlesen lohnt sich, wenn du…

  • Fernweh hast, oder bekommen möchtest.
  • Eindrücke ferner Reiseziele suchst aber auch detaillierte Reiseberichte mit persönlichen Erfahrungen, zum Beispiel zu Grenzübergängen, Wildcampen oder Dieselqualität.
  • Fotografie magst und gerne Fotos aus fremden Ländern siehst, aber auch der Street-Photography nicht abgeneigt bist und vielleicht das ein oder andere Architekturbild sehen möchtest.
  • Einen Allrad-Camper oder Wohnmobil besitzt und selbst Overland-Touren oder Roadtrips planst.

Wo anfangen?

Zum Einstieg in den Blog haben wir einige Vorschläge, wo du von hier aus weiterlesen kannst. Damit du weißt, wer hier überhaupt schreibt, stellen wir uns zu allererst vor. Solltest du direkt etwas Spannung suchen, dann empfehlen wir unsere Geschichte, wie während der COVID-19 Pandemie das Reisen in Saudi-Arabien immer schwieriger wurde, bis wir sogar eine Nacht im Innenhof einer Polizeistation verbracht haben. Und natürlich sind auch unser Fahrzeug und unsere Reiseroute ein guter Einstieg.

Daggi & Oli - Gone For A Drive Portrait Foto

Wer hier schreibt

Wenn du wissen möchtest, wer wir sind, dann findest du auf der Seite Über uns mehr Informationen.

Desert X, Al Ula, Saudi-Arabien

Wie es zum Reiseabbruch kam

Wegen der COVID-19 Pandemie haben wir entschieden, unsere Reise für den Moment zu unterbrechen, nach Deutschland zurückzukehren, aber unser Fahrzeug vor Ort stehen zu lassen. Wir waren gerade in Saudi-Arabien, als die Grenzen geschlossen wurden. Die vollständige Geschichte beginnt im Blogbeitrag COVID-19: Auf unbestimmte Zeit in Saudi-Arabien.

Ford Ranger Allrad Camper

Womit wir reisen

Ein entscheidendes Ausrüstungsteil einer Overland-Reise ist natürlich das Fahrzeug. Wir haben uns für einen Ford Ranger Pickup mit einer Ortec Minicamp Wohnkabine entschieden. Auf der Seite Reisemobil erklären wir Details zum Ausbau und zur technischen Ausstattung.

Tor zur Hölle, Turkmenistan

Wo wir waren

Ein Übersicht findest du auf der Seite Reiserouten. Interessierst du dich für ein bestimmtes Land, dann findest du alle Reiseberichte dazu oben unter dem Menü „Länder“. Die schönsten und beeindruckendsten Orte der Reise in die Mongolei findest du im Beitrag Die Seidenstraße: Highlights unserer Reise mit dem Auto in die Mongolei.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments