Chulyshman Canyon, Altai, Russland

Russische Alpen – das Altai Gebirge

Wir hatten uns mit dem kurzen Stückchen Russland während der Reisevorbereitung so gut wie gar nicht beschäftigt. Es war ja nur ein kleiner Schlenker, den wir fahren mussten, um unser Ziel, die Mongolei zu erreichen. Irgendwann stellten wir dann fest, dass der kurze Umweg von […]

Kommentare 2
Bajterek-Turm in Nur-Sultan, Kasachstan

Transit durch Kasachstan

Wir haben in Kasachstan nicht nur gegessen, wie vielleicht unser letzter Beitrag zu Hawker Chan vermuten ließ. Es ist das neuntgrößte Land der Welt und wir müssen einmal von Süd nach Nord hindurch, um unser Ziel die Mongolei zu erreichen. Beim ersten flüchtigen Hinsehen sieht […]

Kommentare 3
Hawker Chan Almaty, Kasachstan

Haute Cuisine in Almaty – zu Gast bei Hawker Chan

Heute mal was etwas ganz anderes. Es geht um Essen, ausgezeichnetes Essen. Es geht um Hawker Chan, genauer Chan Hon Meng. Der Begriff Hawker bezeichnet einen Koch in einer einfachen Garküche in südostasiatischen Ländern wie Singapur, Malaysia oder Hongkong. Sie arbeiten auf kleinstem Raum in […]

Kommentare 4
Interview mit uns

Interview mit uns bei wohnkabinen.online

Normalerweise stellen wir uns auf diesem Blog eher nicht in den Mittelpunkt. Es wird Zeit für eine Ausnahme. Roger Nies hat auf seiner Webseite https://wohnkabinen.online/ ein Interview mit uns veröffentlicht. Unter diesem Link gelangt ihr direkt zum Interview: Interview mit Daggi und Oli bei wohnkabinen.online […]

Kommentare 1
Yaks auf grüner Bergwiese in Kirgistan

Durchs wilde Kirgistan

Halt, das war ja Kurdistan. Und da sind wir schon durch. Aber immerhin die Pferde passen. Auch wenn im Bild oben Yaks zu sehen sind. Die finden wir schmucker als Pferde. Kaum überqueren wir die Grenze von Tadschikistan nach Kirgistan, sind die Pferde auf jedem […]

Kommentare 6
Streckenabschnitt des Pamir Highway, Tadschikistan, kurz hinter Murghab.

Der Pamir Highway – 1000 km Abenteuer

Der Pamir Highway in Tadschikistan entlang der tadschikisch-afghanischen Grenze ist eine der legendären Strecken in der Overlanding-Welt. Er ist lang: mindestens über 1200 Kilometer je nachdem für wie viele Abstecher man sich entscheidet. Er ist hoch: Bergpässe über 4600 Meter müssen bewältigt werden. Er ist […]

Kommentare 23
Usbekische Schülerinnen in Samarkand

Photo, pleaseeeee? Selfies in Usbekistan

Ein weiterer Freiheitsgewinn folgt auf Turkmenistan, wo wir ja schon den Alkohol und die Kopftuchfreiheit gebührend gefeiert hatten. In Usbekistan erhalten wir nun auch noch unbegrenzten Internetzugriff. Facebook, Instagram und Co. sind wieder ohne jegliche Hilfmittel erreichbar. Und nicht nur online wird das Land freier. […]

Kommentare 10
Derweze Gas Krater, Tor zur Hölle, Turkmenistan

Das Tor zur Hölle

Nein, mit dem Tor zur Hölle meinen wir nicht den Grenzübergang in die Diktatur Turkmenistans. Aus diesem Gesichtspunkt könnte man die Einreise in das Land sicherlich ebenso bezeichnen. Es gibt allerdings auch einen Ort in Turkmenistan mit diesem Namen. In den Landkarten ist er als […]

Kommentare 3
Alem Center, illuminated Ferris Wheel, Ashgabat, Turkmenistan

Turkmenistan – wiedergewonnene Freiheit in der Diktatur

Wir hätten nicht erwartet, im Zusammenhang mit einer der repressivsten Diktaturen unserer Zeit von Freiheit zu sprechen. Turkmenistan landet zuverlässig auf den hintersten Plätzen der Listen in denen es um Pressefreiheit oder Menschenrechte geht. Und doch stellt sich genau dieses Gefühl ein, als wir den […]

Kommentare 3